Gewehr 10m Stand erstrahlt in neuem Glanz

Ab sofort steht unser Trainingslokal frisch renoviert wieder bereit. Am vergangenen Wochenende wurde gestrichen, Mobiliar aufgestellt und eingeräumt. Dank einiger helfender Hände konnten die Arbeiten am Sonntagmorgen beendet werden. Einen herzlichen Dank an dieser Stelle an Peter Lütolf, Bodenleger und Samuel Vögeli, Schützenmeister für die Ausführung und Koordination der Arbeiten. Nun können also wieder alle Scheiben, unter Einhaltung des Schutzkonzeptes, verwendet werden. Der letze Akt wird das Montieren einer neuen Küche sein, so dass wir uns und unsere Gäste wieder verpflegen können. Die Präsenzerfassung erfolgt neu mittels eines QR-Codes welcher mit dem Smartphone eingelesen werden kann. Beim Verlassen des Standes kann man sich über das erhaltene Mail einfach wieder ausschecken.