3. Runde Mannschaft Gewehr 10M

Bereits sind drei Runden der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft absolviert. Die Rangliste bekommt Konturen wobei alle drei Mannschaften vorne mitmischen.
Die 1. Mannschaft konnte sich auch in der 3. Runde wieder steigern. An der Spitze zeigt Selina Koch mit 198P. was in ihr steckt. Auch Cécile Curschellas mit 197P. wusste zu überzeugen. Die Juniorin Yasmin Mäder mit 195P. konnte ebenfalls eine super Runde absolvieren. Gegen das Team aus Thunersee-Region kamen wieder 2 Punkte dazu.  Es gilt nun die Kadenz hoch zu halten und weiter an den Details zu arbeiten um vor Weihnachten die weisse Weste behalten zu können.

 

Auch die 2. Mannschaft konnte weitere 2 Punkte gewinnen und steht punktgleich mit dem Team aus Saint-Léonard auf dem 2. Rang. Albert Meier mit 195P. und Stefan Bhend mit 192P. waren in dieser Runde die Teamleader. Wir dürfen gespannt sein, wie sich dieses Team weiter entwickeln wird.

Die Junioren gewannen gegen das Team aus Uri die ersten zwei Punkte und stehen an der Spitze der Rangliste. Naomi Filiatre und Sukrit Sahni mit je 188P. waren für die Rundenhöchstresultate besorgt. Auch in dieser Mannschaft gilt: Weiter arbeiten und auch gegen das Team unserer Nachbarn aus Dielsdorf wieder Vollgas geben.