Züri-Liga 2. Runde

Seit Langem fand die Züri-Liga wieder einmal bei uns in Wettingen statt. Als Kommentator stellte sich glücklicherweise Thomas Hüsser zur Verfügung, der in seiner Rolle förmlich aufblühte. Er hatte sich im vornherein nicht nur bestens über die Schützen und deren Spitzenleistungen informiert, sondern auch eine passende Musik-Playlist zusammengestellt. An dieser Stelle vielen Dank Thomas für deinen phänomenalen Einsatz! 


Auf Scheibe 2 & 3 fand ein Spitzenduell zwischen Selina Koch und Silvia Guignard statt. Selina beendete den Wettkampf mit 393 und Silvia mit 398 Punkten.


Auf Scheibe 4 & 5 begegnete Darunee Frossard Joëlle Baumgartner aus Dielsdorf. Joëlle konnte das Duell mit 390 Punkten zu 387 Punkten für sich gewinnen. 


Last but not least konnte Jürg Ebnöther mit 392 Punkten zu 387 Punkten von Nicola Bendig für sich gewinnen.


Dies ergibt ein Gesamtresultat von 1167 Punkte für Dielsdorf und 1180 Punkte für Wettingen.


Kulinarisch verwöhnte uns Sandra Vesters mit Sandwiches und Wienerli im Blätterteig.